Angebote zu "Sammelband" (224 Treffer)

Kategorien

Shops

Kindheit in der DDR
58,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Sammelband vereinigt mehr als 30 Arbeiten zur Gestaltung von Kindheit in der DDR. Die Autoren, häufig selbst mitverantwortlich für die Gestaltung von Kindheitsverhältnissen in der DDR, wollen Aufschluss über die Konstruktion von Kindheit in der DDR, die Intentionen der Akteure und deren wechselseitige Beziehungen geben. Als Vertreter verschiedener Wissenschaftsdisziplinen bieten sie verschiedenartige mehr oder weniger kritische Eigensichten auf Kindheitsgestaltung an, die Denkangebote für die Gestaltung gegenwärtiger Kindheit darstellen könnten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Sozialstaatlichkeit in der DDR
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialstaatlichkeit in der DDR war eine wichtige Legitimationsressource des SED-Regimes. Sie war darüber hinaus für das Funktionieren einer modernen industriellen Arbeitsgesellschaft unverzichtbar und prägte auchin der DDR die sozialen Lebenslagen der Bevölkerung. Der Sammelband enthält Längsschnittstudien für den gesamten Zeitraum der SBZ/DDR zu zentralen ausgewählten Feldern der DDR-Sozialpolitik: Frauenpolitik, DDR-Arbeitsgesellschaft, Zentralismus und Partizipation, Konsumpolitik.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Sozialstaatlichkeit in der DDR
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialstaatlichkeit in der DDR war eine wichtige Legitimationsressource des SED-Regimes. Sie war darüber hinaus für das Funktionieren einer modernen industriellen Arbeitsgesellschaft unverzichtbar und prägte auchin der DDR die sozialen Lebenslagen der Bevölkerung. Der Sammelband enthält Längsschnittstudien für den gesamten Zeitraum der SBZ/DDR zu zentralen ausgewählten Feldern der DDR-Sozialpolitik: Frauenpolitik, DDR-Arbeitsgesellschaft, Zentralismus und Partizipation, Konsumpolitik.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Politische Konzepte in der DDR
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Sammelband geht aus sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive der Frage nach, wie (politische) Begriffe in der ehemaligen DDR konstituiert wurden. AutorInnen aus Deutschland, Frankreich und Griechenland untersuchen Texte aus den Bereichen Presse, Literatur und Politik sowie Propaganda-Plakate und decken dabei bestimmte Vertextungsstrategien auf, die einen Einblick in die DDR-spezifische Diskurswelt gewähren. Eine besondere Aufmerksamkeit liegt auf intertextuellen bzw. interdiskursiven Bezügen und auf der mehr oder weniger expliziten, aber fast immer vorhandenen Integration des öffentlichen Diskurses in andere, nicht offizielle Diskurskonfigurationen. Das Buch ist somit für alle DDR-Interessierte von großem Interesse.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Beltz Verlag Mehr Geschichten für Kinder
14,95 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Der Sammelband "Mehr Geschichten für Kinder" von Elizabeth Shaw aus dem Beltz Verlag enthält 3 Geschichten aus der DDR-Kinderliteratur. Die Geschichten heißen "Die Schildkröte hat Geburtstag", "Bettina bummelt", "Landmaus und Stadtmaus" und als Bonus ist die unveröffentlichte Geschichte "Das Labyrinth im Mais" enthalten. Jetzt schnell und sicher bei tausendkind bestellen.

Anbieter: tausendkind
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Politische Konzepte in der DDR
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Sammelband geht aus sprach-, literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive der Frage nach, wie (politische) Begriffe in der ehemaligen DDR konstituiert wurden. AutorInnen aus Deutschland, Frankreich und Griechenland untersuchen Texte aus den Bereichen Presse, Literatur und Politik sowie Propaganda-Plakate und decken dabei bestimmte Vertextungsstrategien auf, die einen Einblick in die DDR-spezifische Diskurswelt gewähren. Eine besondere Aufmerksamkeit liegt auf intertextuellen bzw. interdiskursiven Bezügen und auf der mehr oder weniger expliziten, aber fast immer vorhandenen Integration des öffentlichen Diskurses in andere, nicht offizielle Diskurskonfigurationen. Das Buch ist somit für alle DDR-Interessierte von großem Interesse.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Buch - Ein Wolkentier und nochmal vier, Sammelband
14,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Sie waren wohl das erfolgreichste Duo der DDR-Kinderliteratur: der Autor Fred Rodrian, der selbst jahrelang Lektor und Verlagsleiter des Kinderbuchverlags Berlin war, und Werner Klemke, der bekannte Grafiker, Buchgestalter und Illustrator. Zwanzig Jahre lang arbeiteten die beiden zusammen und schufen Bestseller wie Hirsch Heinrich, Das Wolkenschaf und Die Schwalbenchristine. Diese drei Klassiker und zwei weitere Geschichten, Pantommel malt das Meer und Wir haben keinen Löwen, wurden 1983 in einem Sammelband vereint. Werner Klemke selbst gestaltete das originelle Cover dazu. Nun ist der Sammelband endlich wieder lieferbar - mit allen Illustrationen und dem Originalcover! Dieser Sammelband enthält folgende Einzelbände: Hirsch Heinrich Das Wolkenschaf Die Schwalbenchristine Plus zwei weitere Geschichten: Pantommel malt das Meer Wir haben keinen Löwen Durch diesen Sammelband sparen Sie gegenüber dem Einzelkauf der Bücher. Werner Klemke, geboren 1917, war Zeichner, Graphiker, und Typograph. Vielfach Auszeichnungen seiner Illustrationen, Plakate und Titelblätter in Magazinen und Zeitschriften. Er war Professor für Buchgraphik und Typographie in Berlin, Gutenbergpreisträger, Mitglied mehrerer europäischen Akademien. Der Künstler verstarb 1994.

Anbieter: myToys
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Die DDR - Erinnerung an einen untergegangenen S...
102,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erforschung der DDR hat immer noch Konjunktur. Erfreulich ist die Tatsache, daß die Anbindung an die "Mutterdisziplinen", deren Abnabelung man früher zu Recht der alten DDR-Forschung entgegenhalten konnte, nunmehr stärkere Berücksichtigung findet. Die Gründe des Untergangs der DDR werden vermutlich noch Forschergenerationen beschäftigen.In diesem Sammelband kommen zu Beginn nichtdeutsche "DDR-Forschungseinrichtungen" zu Wort. Nach einer folgenden Einführung setzen sich zwei Beiträge mit politischen und wirtschaftlichen Gründen des Untergangs auseinander. Das Herrschaftssystem der DDR und ihr Alltag sind nach wie vor umfangreiche Forschungsgegenstände, die sich in den Beiträgen des IV. und V. Kapitels niederschlagen. Die Außenbeziehungen schließen den Band ab.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
DDR-Bildungshilfe in Äthiopien
59,89 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Sammelband halten DDR-Pädagogen Rückschau auf ihre in den 1980er Jahren geleistete Mitarbeit bei der Konzipierung und dem Aufbau eines für die Bürger Äthiopiens relevanteren Systems der schulischen Bildung. Dabei unterziehen sie Konzept und Umsetzung von DDR-Bildungshilfe einer kritischen Wertung, versuchen die mit dem äthiopischen Partner erarbeiteten Ergebnisse und praktizierten Herangehensweisen zu Konzepten afrikanischer Bildungsorganisationen und der weltweiten Diskussion zur Bildungsentwicklung in Beziehung zu setzen und machen deutlich, dass manche ihrer auf den Gebieten der Curriculumarbeit und der Lehrerausbildung eingebrachten Konzepte in der heutigen Bildungspraxis Äthiopiens noch wirken und auch Kontakte zu damaligen äthiopischen Kollegen noch gepflegt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot